The Kenniko Standards Duo

The Kenniko Standards Duo

Das The Kenniko Standards Duo besteht aus den beiden Jazzmusikern Niko Zeidler (Saxophon) und Kenneth Berkel (Piano). Die jungen Musiker spielen hauptsächlich traditionellen Jazz und setzen damit ihren Schwerpunkt auf Stücke von Komponisten wie Jerome Kern, Charlie Parker und anderen. Ihr Repertoire umfasst aber auch eigene Stücke, sodass eine interessante Mischung aus Standards und Eigenkompositionen entsteht.

2019 entstand ihr Debutalbum „The Kenniko Standards Duo plays Gershwin“ auf demeine reizvolle Mischung aus großartigen Werken Gershwins sowie hiervon inspirierten Eigenkompositionen eingespielt wurde. So sind unter anderem S’Wonderful, Fascinating Rhythm, Someone to watch over me sowie I got Rhythm in einzigartigen Interpretationen zu hören.

 

Besetzung

Saxofon, Flöte – Niko Zeidler
Piano – Kenneth Berkel

Debutalbum „The Kenniko Standards Duo plays Gershwin“